Tofi Outdoorladen / Campinggeschäft bei Hannover

Tofi - Campingbedarf und Hängematten

Hängematten

Tofi ihr Hängematten Spezialist in Sachsenhagen zwischen Hannover und Minden bei Stadthagen. Im Hängemattengeschäft können alle Hängematten ausprobiert werden. Es werden die Unterschiede zwischen Tuchhängematten und Stabhängematten erklärt. Hängematten der Marken Amazonas, La Siesta und andere sind im Sortiment.

Wussten Sie ...

... dass es Hängematten in verschiedenen Grössen gibt?

Eine Hängematte ist für eine Person (oder ein Erwachsener und ein Kind) gedacht. Diese eine Person liegt jedoch umso bequemer, je größer, bzw. je breiter die Hängematte ist.

... dass Hängematten positive Auswirkungen für Kinder haben?

Lehrer, Erzieher und Therapeuten wissen darüber hinaus um die positiven Auswirkungen, die Hängematten auf die kindliche Entwicklung haben kann. Gezielt eingesetzt z. B. um die Entwicklung der Orientierung in Zeit und Raum, des eigenen Körpergefühls und des Gleichgewichtssinnes zu fördern - ist die Hängematte in diesen Bereichen unverzichtbar geworden. Entwicklungsdefizite können ausgeglichen, vorhandene Fähigkeiten gefördert werden. Auch als Lernhilfe kommen Hängematten immer häufiger zum Einsatz. Bei Kindern mit Lese- und Rechenschwäche (Legasthenie und Dyskalkulie) haben sich sehr positive Einflüsse gezeigt.

... dass es Zwei Arten von Hängeamatten gibt?

 

Stabhängematten: Die Spreizstöcke einer Stabhängematte nehmen der Hängematte ihre natürliche Schwerpunktverlagerung. Dadurch sind sie kippelig. Besonders für Kinder und ältere Menschen sind Stabhängematten nicht zu empfehlen. Tuchhängematte: In einer klassischen Tuchhängematte hat man unendlich viele Liegemöglichkeiten und kann sich drehen und wenden ohne zu fallen. Besonders für Kinder und ältere Menschen sind Tuchhängematten zu empfehlen.
Stabhängematte Tuchhängematte

... dass die beste Liegeposition in der Hängematte Diagonal ist?

Jeder sollte seine eigene Ideal-Position herausfinden. Experten raten allerdings dazu, sich diagonal zur Hängematten-Achse zu legen. Der Rücken ist dadurch ganz gerade und man hat genügend Bewegungsfreiheit.

Wichtiger Hinweise für Eltern und Erzieher!

Für Kinder und Behinderte sind ausschließlich Tuchhängematten ohne Spreizstock geeignet. Die Liege- bzw. Sitzflächen sollte gewebt (kein Netz!) und frei von Zierborten sein.

Was ist zu beachten beim Kauf und bei Anbringen von einer Hängematten für Kinder?

Kinder toben gerne in Hängematten. Die Kriterien beim Kauf einer Hängematte sind somit eindeutig: Gewebte Stoffe halten den vielseitigen Anforderungen besser stand als geflochtene Liege- bzw. Sitzteile. Tuchhängematten sind Stabhängematten vorzuziehen, da Stabhängematten schneller umschlagen. Bei der Aufhängung ist besondere Vorsicht geboten. Je tiefer die Hängematte aufgehängt wird, desto weniger Tränen werden beim Toben fließen! Informationen zum aufhängen einer Hängematte